Energetische Tiertherapie

Meine Geschichte

Schon seit meiner Kindheit habe ich mein Herz den Pferden und Tieren verschrieben und sie sind bis heute meine treuen Begleiter.

Da mein Grossvater Trabrennpferde besass, konnte ich meine Herzensleidenschaft bestens ausleben. So habe ich mit unserem damaligen Shetty reiten, runterfallen und wieder aufsteigen gelernt.

Der Rennsport faszinierte mich so sehr, dass ich die Renn- und Trainierlizenz löste und mich für die kommenden Jahre ganz dem Training und meinen Pferden verschrieb.

Nach gut 15 Jahren Rennen bestreiten, trainiere ich heute ausschliesslich nur noch unsere Pferde.

Natürlich ist der Sport für die Pferde Leistung auf hohem Niveau, was in den letzten Jahren viele Behandlungen mit Osteopathen, Kinesiologen und Physiotherapeuten bedeutete.

Diese Behandlungsmethoden beeindruckten mich zusehens immer mehr.

Als wir dann noch unseren letzten Traber (Bild links) kauften und er sich immer wieder mit gesundheitlichen Problemen - körperlicher und seelischer Natur - auseinandersetzen musste, war mir klar, mich in der ganzheitlichen Tiertherapie zu schulen. Schliesslich habe ich den besten Lehrmeister zu Hause!

Heute darf ich sagen, dass sich mein Wissen durch unser "Nesthäckchen" und seine Gesundheit um ein Vielfaches gesteigert hat.

Mit Faszination, Liebe und einem erfüllten Herzen erfreue ich mich immer wieder aufs Neuste den Pferden, Ponys, Hunden und allen hilfsbedürftigen Tieren zu dienen und ihnen dadurch etwas von ihrer stetigen Treue zu uns Menschen zurück zugeben.

 

 


Videos / Musik